DE

Projekt

Gründung eines neuen Standortes mit erstem Projekt in München

Die Rockstone Investment Management GmbH hat ihre erste Büro- und Gewerbeimmobilie mit Revitalisierungspotenzial erworben. Das Objekt liegt in der Taunusstraße unmittelbar am Frankfurter Ring in München. Verkäufer ist ein privater Investor, vermittelt wurde der Verkauf durch Colliers International Deutschland GmbH. Die Finanzierung wurde strukturiert und bereitgestellt von der pbb Deutsche Pfandbriefbank AG.

Neben geplanten Asset Management Maßnahmen am Bestandsobjekt bietet das Areal auch Nachverdichtungspotenzial für einen gewerblichen Neubau mit fünf Geschossen.

Nach Umsetzung der Entwicklungsmaßnahmen werden zusammen mit dem Bestandsgebäude insgesamt ca. 12.000 m2 Bruttogeschossfläche für gewerbliche Nutzungen auf dem Grundstück zur Verfügung stehen.

„Die Gründung der Rockstone Investment Management GmbH mit ihrem Fokus auf Value-Add Investments stellt eine hervorragende Ergänzung zu unserem bisherigen Entwicklungsgeschäft dar“, sagt Dietrich E. Rogge, Gründer von Rockstone und führt weiter aus: „Mit dem Ankauf der Liegenschaft haben wir darüber hinaus einen weiteren Standort in München eröffnet.“

Maximilian Soltmann, geschäftsführender Gesellschafter der Rockstone Investment Management GmbH, ist vom Potenzial des Standortes überzeugt: „Der Teilmarkt München Nord zählt zu den begehrtesten Gewerbestandorten in München. Hier trifft eine hohe Nachfrage auf ein unterdurchschnittliches Angebot, was zu einer niedrigen Leerstandsquote von aktuell unter 2 Prozent führt.“

Die Rockstone Investment Management GmbH wurde Ende 2016 in München als Ergänzung zu dem bisherigen Entwicklungsgeschäft gegründet und verantwortet bundesweit den Erwerb und das Management von gewerblichen Bestandsobjekten mit Optimierungs- und Revitalisierungspotenzial.

Pressemitteilung

ÜBER ROCKSTONE REAL ESTATE

Die Rockstone verbindet als leistungsstarker Developer und Asset Manager Immobilien Know-how mit der Kapitalstärke eines Family Offices. Kerngeschäftsfelder der Rockstone sind die Entwicklung, Realisierung und Vermarktung innerstädtischer Wohn- und Gewerbeimmobilien im gehobenen Marktsegment. Der regionale Fokus liegt mit eigenen Standorten auf Berlin, Hamburg und München sowie deren Metropolregionen. Es befinden sich aktuell Projekte mit einem Investitionsvolumen von 250 Millionen Euro in der Umsetzung und die Rockstone hat seit der Gründung in 2013 Projekte mit einem Investitionsvolumen von 150 Millionen Euro erfolgreich entwickeltet und veräußert.

Weitere Informationen unter rockstonere.com

Ansprechpartner

Frau Pamela Schubert
Rockstone Real Estate GmbH & Co. KG
Alter Wall 34-36, 20457 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 211 0760-10
Fax: +49 (0)40 211 0760-99
E-Mail: presse@rockstonere.com