DE

EN

München: ROCKSTONE übergibt Bürodevelopment an Catella

Die ROCKSTONE Real Estate (ROCKSTONE) hat im Rahmen einer Off-Market-Transaktion ein
Bürodevelopment im Münchner Stadtteil Milbertshofen an die Catella Real E state AG veräußert und Ende
Februar abschließend übergeben. Das Projekt umfasst zwei Büroimmobilien mit einer Brutto-Grundfläche
von insgesamt 12.120 m². Die Transaktion wurde als Forward Deal bereits im April 2020 von dem
europaweit agierenden Asset Manager Catella erworben. Über den Kaufpreis haben die Parteien
Stillschweigen vereinbart.
ROCKSTONE hatte das Grundstück bereits im Jahr 2017 gekauft . Dieses umfasste ein bereits bestehendes
Bürogebäude in der Taunusstraße 51 und ein unbebautes Grundstück am Frankfurter Ring 95. ROCKSTONE
nutzte das Nachverdichtungspotenzial der Fläche und errichtete einen sechsgeschossigen Neubau mit
4.180 m² Brutto-Grundfläche. Auch das Bestandsgebäude wurde umfangreich saniert.
„Es war nicht einfach das Projekt vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie zu einem erfolgreichen
Abschluss zu bringen. Umso mehr freut es uns, dass die Arbeiten ohne Verzögerung abgeschlossen werden
konnten“, sagt Dietrich E. Rogge, Gründer der ROCKSTONE Real Estate. „Das Käuferinteresse spiegelt die
Stärke des Bürostandorts München wider, der auch in schwie rigen Zeiten eine hohe Resilienz zeigt.“
Das Objekt liegt verkehrsgünstig im Norden der bayerischen Landeshauptstadt. Die Bushaltestelle
„Ingolstädter Straße“ und die U -Bahn-Haltestelle „Frankfurter Ring“ liegen nur wenige Gehminuten
entfernt. Von dort ist die Münchner Innenstadt in rund zehn Minuten erreichbar.
„In den kommenden Monaten gilt es für uns nun, Chancen für neue Projekte in München zu ergreifen.
Wir glauben fest an den Standort und auch an die Zukunft des Themas Büro“, sagt Maximilian Soltmann,
Partner bei ROCKSTONE und vor Ort in München.
Der Verkäufer wurde von der Colliers International Deutschland GmbH sowie technisch von der KVL
Bauconsult München GmbH und rechtlich von der Jebens Mensching PartG mbB beraten. Die Käuferseite
wurde rechtlich und steuerlich von der Anwaltskanzlei Linklaters LLP un d technisch durch die Brand
Berger GmbH & Co. KG begleitet.

 

 

News

ABOUT ROCKSTONE REAL ESTATE

Rockstone is a powerful developer and asset manager that combines real estate expertise with the capital strength of a family office. Rockstone's core business areas are the development, realisation and marketing of inner-city residential and commercial properties in the upper market segment. The regional focus is on Berlin, Hamburg and Munich as well as their metropolitan regions. Projects with an investment volume of 500 million euros are currently being implemented and Rockstone has successfully developed and sold projects with an investment volume of 500 million euros since it was founded in 2013.

Further information rockstonere.com

Your Contact

Ms Pamela Schubert
Rockstone Real Estate GmbH & Co. KG
Neuer Wall 30, 20354 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 211 0760-10
Fax: +49 (0)40 211 0760-99
E-Mail: presse@rockstonere.com