DE

EN

Berlin: ROCKSTONE schließt Wohnprojekt LivingstoneK57 ab

Die ROCKSTONE Real Estate (ROCKSTONE) hat alle Einheiten des Wohnprojekts LivingstoneK57 im
Stadtbezirk Prenzlauer Berg in Berlin verkauft. Nach der Fertigstellung des Gebäudes und der Übergabe
der Wohnungen im Januar ist damit das gesamte Projekt wie geplant abgeschlossen. Der deutschlandweit
aktive Developer und Investment Manager hat in der Kopenhagener Straße 57 insgesamt 37
Eigentumswohnungen und vier Townhouses realisiert. „Der Abschluss zeigt, dass Wohnimmobilien auch
während der Corona-Krise stabil und gefragt bleiben. Wir erwarten, dass sich diese Entwicklung in diesem
Jahr fortsetzt“, sagt Dietrich E. Rogge, Gründer von ROCKSTONE.
Der Gebäudekomplex LivingstoneK57 verfügt über eine Gesamtwohnfläche von mehr als 3.500 m². Die
Eigentumswohnungen umfassen 1,5 bis 4 Zimmern und zwischen 51 und 195 m². Die vier Townhouses
bieten bis zu 180 m² Wohnfläche. In der hauseigenen Tiefgarage ist Platz für 20 Pkw. Zu jeder Einheit
gehört entweder ein Balkon, eine Loggia, eine Terrasse oder ein Garten. Bodentiefe Fenster sorgen für
einen hohen Lichteinfall.
Finanzierungspartner war die Hamburger Sparkasse Haspa. „Alle Beteiligten haben eng
zusammengearbeitet und das Projekt im Zeitplan zum Erfolg geführt . Berlin bleibt ein sehr interessanter
Markt für Wohnprojekte“, sagt Florian Sakowski, Partner bei ROCKSTONE und vor Ort in Berlin. Die
Gebäudeplanung stammt aus der Feder des Berliner Architekturbüros Collignon Architektur und Design.
Das Klinkerdesign greift die Optik des direkt angrenzenden alten Umspannwerks auf. So fügt sich
LivingstoneK57 gut in die von denkmalgeschützter Bebauung geprägte Kopenhagener Straße ein. Das
Gebäude liegt zentral nördlich des Mauerparks. Mit der fußläufig erreichbaren S - und U-Bahn-Haltestelle
Schönhauser Allee besteht ein sehr guter Anschluss an den ÖPNV.

 

 

 

News

ABOUT ROCKSTONE REAL ESTATE

Rockstone is a powerful developer and asset manager that combines real estate expertise with the capital strength of a family office. Rockstone's core business areas are the development, realisation and marketing of inner-city residential and commercial properties in the upper market segment. The regional focus is on Berlin, Hamburg and Munich as well as their metropolitan regions. Projects with an investment volume of 500 million euros are currently being implemented and Rockstone has successfully developed and sold projects with an investment volume of 500 million euros since it was founded in 2013.

Further information rockstonere.com

Your Contact

Ms Pamela Schubert
Rockstone Real Estate GmbH & Co. KG
Neuer Wall 30, 20354 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 211 0760-10
Fax: +49 (0)40 211 0760-99
E-Mail: presse@rockstonere.com